Vorträge > Prof. Dr. Marcus Arndt 


 

Prof. Dr. Marcus Arndt

Rechtsanwalt,

Fachanwalt für Verwaltungsrecht

 

Vorgesehene Fachvorträge:

23./24.02.2016, Vortrag auf den 16. Göttinger Abwassertagen zum Thema „Einbeziehung von Gewässerin in die öffentliche Einrichtung" zusammen mit Anna-Katharina Pieronczyk

07./08.03.2016, Vortrag auf dem Lüneburger Beitragsforum 2016 zum Thema "Lüneburger Satzungsmuster Straßenbaubeitragsrecht", Leuphana Universität Lüneburg, Campus Scharnhorststraße, Lüneburg  



 


Fachvorträge:

 

01.10.2015, VReferent (zusammen mit Wolfgang Belz und Helga Kusterka) im Rahmen des Seminars zum Erschließungs- und Ausbaubeitragsrecht, Veranstalter: COMUNA GmbH

09.09.2015, Referent (zusammen mit Prof. Dr. Christoph Brüning) im Rahmen der "Abgabentage Neumünster"; Veranstalter: vhw Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.

15.07.2015, Vortrag "Wiederkehrende Beiträge"; Fachverband der Hauptverwaltungsbeamten der Kommunen in Schleswig-Holstein; Tingleffhalle, Westerrönfeld

21.05.-30.07.2015, Vorlesung/Wiederholungs- und Vertiefungskurs Öffentliches Recht III (Besonderes Verwaltungsrecht), Christian-Albrechts-Universität Kiel

02./03.03.2015, Vortrag auf dem 2. Lüneburger Beitragsforum zum Thema "Wiederkehrende Beiträge - Satzung, Ermittlung des Abrechnungsgebietes, Berechnung des Beitragssatzes, jeweils unter bersonderer Berücksichtgung des Beschlusses des Bundesverfassungsgerichts vom 15. Juni 2014", Leuphana Universität Lüneburg, Campus Scharnhorststraße. Lüneburg  

04.02.2015, Vortrag auf den 15. Göttinger Abwassertagen zum Thema „Kommunale Haftungsrisiken bei der Abwasserbeseitigung“

20.01.2015, Vortrag auf dem 4. Forum der kommunalen Wirtschaft zum Thema „Steuerpflicht und öffentliche Zusammenarbeit“, Wissenschaftspark Kiel

29.09.2014, (zusammen mit Prof. Dr. Christoph Brüning), Moderation des vierten Forum der kommunale Wirtschaft und Vortrag zum Thema „Rechtsprobleme bei der Einführung wiederkehrender Beiträge", Veranstalter: Schleswig-Holsteinischer Gemeindetag, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Otto-Hahn-Hörsaal

16./17.09.2014, Refereat (zusammen mit Prof. Dr. Christoph Brüning) bei den Abgabentage in Neumünster zum Thema "Anschlussbeitrags- und Gebührenrecht", Hotel "Altes Stahlwerk", Neumünster, Veranstalter vhw

01.07.2014, Moderation der Podiumsdiskussion "Insolvenz der Kommunen" auf dem 4. Bundeskongress der Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Finanz-, Kassen- und Rechnungsbeamten e.V. -BAG-KOMM e.V.- in Lübeck, Großes Haus, Theater Lübeck

03./04.03.2014, Vortrag auf dem 1. Lüneburger Beitragsforum zum Thema "Wiederkehrene Beiträge - Vor- und Nachteile sowie Anwendungsprobleme", Leuphane Universität Lüneburg, Campus Scharnhorststraße. Lüneburg

25./26.02.2014, Vortrag auf den 14. Göttinger Abwassertagen zum Thema „Gestaltungsmöglichkeiten bei Erlass der Abwassersatzung“

24./25.01.2014, Vortrag auf der 20. Jahresarbeitstagung Verwaltungsrecht des DAI zum Thema „Rechtsprobleme bei der (Re-)Privatisierung kommunaler Energieträger - Finanzierungsrechtliche Folgen“, Bundesverwaltungsgericht, Leipzig

01.10.2013, Referent (zusammen mit Wolfgang Belz und Helga Kusterka) im Rahmen des Seminars „Erschließungs-und Straßenausbaubeiträge" im Hotel Birke in Kiel, Veranstalter: COMUNA GmbH

18./19.09.2013, Seminar zum Beitrags- und Gebührenrecht, Abgabentage Neumünster, Hotel Prisma (zusammen mit Prof. Dr. Christoph Brüning) 

17.08.2013, Vortrag zum Zweckverbandsrecht auf der Verbandsversammlung des WZV Bad Segeberg

15./16.08.2013, Vortrag auf dem Hearing der Landeshauptstadt Potsdam zum Thema „Bettensteuer oder Tourismusabgabe“, Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee

10.05.2013, Vortrag auf der Tagung des Fachverbands der Kämmerer Schleswig-Holstein e.V. zum Thema "Vereinfachung oder komplizierter Dauerkonflikt? - Wiederkehrende Beiträge für den kommunalen Straßenbau, sonstige Änderungen im Straßenausbaubeitragsrecht", im Steigenberger Hotel, Schlossgarten 7, 23103 Kiel

17.04.2013, Vortrag zum Thema "Politische, rechtliche und wirtschaftliche Folgen der Korruption", in Rendsburg im Conventgarten (im kleinen Festsaal), Hindenburgstraße 38-42, 24768 Rendsburg, Veranstalter: Schleswig-Holsteinische Landkreistag

05.03.2013, Vortrag auf den 20. Lüneburger Beitragstagen zum Thema „Neues Finanzierungsmodell anstelle von Beiträgen - business improvement districts einschließlich Innovationsabgabe", Leuphana Universität Lüneburg, Veranstalter: Niedersächsisches Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V.

24.09.2012, (zusammen mit Prof. Dr. Christoph Brüning), Moderation des dritten Forums zum Recht der kommunalen Ver- und Entsorgung und Vortrag zum Thema „Disposition über Ver- und Entsorgungsaufgaben aus Anlass von Umstrukturierungen", Veranstalter: Schleswig-Holsteinischer Gemeindetag, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Otto-Hahn-Hörsaal

19.09.2012, Vortrag auf der Veranstaltung des Kreisverbandes Ostholstein des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages zum Thema „Städtebauliche Verträge für Windenergieanlagen", Rathaus der Gemeinde Ratekau

30.08.2012, Vortrag bei dem Amt Preetz-Land zum Thema „Straßenausbaubeiträge", im Gildehus in Schellhorn

19.06.2012, Referent (zusammen mit Wolfgang Belz und Helga Kusterka) im Rahmen des Seminars „Niederschlagswasserbeseitigungsrecht" im Hotel Birke in Kiel, Veranstalter: COMUNA GmbH

12./13.06.2012, Leitung des Seminars "Staat und Verwaltung" (zusammen mit Prof. Dr. Florian Becker), Dr. Otto Bagge Kolleg Sehlendorf, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

10.05.2012, Vortrag auf der Tagung des Fachverbandes der Kämmerer in Schleswig-Holstein e.V. zum Thema „Wiederkehrende Beiträge für den kommunalen Straßenbau", Steigenberger Hotel, Schloßgarten 7, 24103 Kiel

20./21.03.2012, In-House-Seminar beim Amt Preetz-Land "Verwaltungsrecht - Grundlagen und Auffrischung"

07.02.2012, Antrittsvorlesung "Erledigung und Übertragung öffentlicher Aufgaben", Olshausenstraße 75, Hörsaal 1, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

06.12.2012, Seminar zum Beitrags- und Gebührenrecht, Abgabentage Neumünster, Hotel Prisma (zusammen mit Prof. Dr. Christoph Brüning) 

02.02.2012, Fachvortrag zum Thema "Die Ausgestaltungsoptionen der Niederschlagswasser-Satzung" im Rahmen des VII. Norddeutsches Symposiums des DWA LV Nord und der KoGA unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume, Kulturzentrum Rendsburg

22.11.2011, Seminar zum Gebührenrecht im Rahmen der Abgabentage in Neumünster, Hotel Prisma (zus. mit Prof. Dr. Christoph Brüning)

28.09.2011, (zusammen mit Prof. Dr. Christoph Brüning) Moderation und Vortrag zum Anschluss- und Benutzungszwang im Bereicht der Fernwärme Zweites Form „Recht der Kommunalen Ver- und Entsorgung" in der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Veranstalter: Schleswig-Holsteinischer Gemeindetag

08.07.2011, Fachvortrag im Rahmen der Jahrestagung der Kieler Doctores Iuris „Die Prüfung der Rechnungslegung durch die Stiftungsaufsicht", wissenschaftliche Tagung des Vereins Kieler Doctores Iuris e. V., Hermann-Ehlers-Akademie, Niemannsweg 78, 24105 Kiel

21./22.06.2011, Leitung des Seminars "Staat und Verwaltung" (zusammen mit Prof. Dr. Florian Becker), Dr. Otto Bagge Kolleg Sehlendorf, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

11.05.2011, Referent (zusammen mit Wolfgang Belz und Helga Kusterka) im Rahmen des Seminars „Erschließungs-und Straßenausbaubeiträge" im Hotel Birke in Kiel mit der COMUNA GmbH

10.05.2011, Vortrag im Rahmen des Workshops „Wie sollen sich unsere Küsten entwickeln? Zukunft des Küstenschutzes an der Ostseeküste im Klimawandel." Im Hafenhaus Kiel, Bollhörnkai 1, 24103 Kiel

Sommersemester 2011, wöchentlich Vorlesung „Fachplanungsrecht", Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

18.02.2011, Vortrag „Städtebauliche Verträge im Zusammenhang mit Windenergieanlagen und Biogasanlagen im Außenbereich, Tagung des Fachverbandes der Leitenden Verwaltungsbeamten in Sankelmark