KOM­MU­NAL­RECHT UND

KOM­MU­NA­LES WIRT­SCHAFTS­RECHT

ÖF­FENT­LI­CHES RECHT

Im Kom­mu­nal­recht und kom­mu­na­len Wirt­schafts­recht be­ra­ten und ver­tre­ten wir in gro­ßem Um­fang kom­mu­na­le Kör­per­schaf­ten, kom­mu­na­le An­stal­ten des öf­fent­li­chen Rechts oder kom­mu­na­le Un­ter­neh­men in sons­ti­gen Or­ga­ni­sa­ti­ons­for­men, in ein­zel­nen Fäl­len auch die Kom­mu­nal­auf­sichts­be­hör­den.

Be­ar­bei­tet wer­den Fra­gen des Ver­wal­tungs­or­ga­ni­sa­ti­ons­rechts. Zu un­se­rem Tä­tig­keits­spek­trum ge­hört die Er­rich­tung und Um­struk­tu­rie­rung von An­stal­ten des öf­fent­li­chen Rechts (Kom­mu­nal­un­ter­neh­men), Zweck­ver­bän­den, Ver­wal­tungs­ge­mein­schaf­ten, Ka­pi­tal­ge­sell­schaf­ten u.v.m. Wir er­stel­len hier­für das er­for­der­li­che Sat­zungs­recht oder die not­wen­di­gen ver­trag­li­chen Ver­ein­ba­run­gen und be­glei­ten den ge­sam­ten Um­set­zungs­pro­zess, z.B. auch durch die Prä­sen­ta­ti­on und Er­läu­te­rung der Pla­nun­gen vor kom­mu­na­len Gre­mi­en, Ge­sell­schaf­tern und Ver­bands­mit­glie­dern. Dar­über hin­aus be­ra­ten wir be­reits im Vor­feld zur Rechts­for­men­wahl unter Ge­sichts­punk­ten des Ver­ga­be­rechts, des Kar­tell­rechts, des Wett­be­werbs­rechts, des kom­mu­na­len Ab­ga­ben­rechts und des Steu­er­rechts. Da­ne­ben spie­len Fra­gen von Kon­troll- und Ein­fluss­mög­lich­kei­ten der Ge­mein­de auf aus­ge­la­ger­te Or­ga­ni­sa­ti­ons­struk­tu­ren eine wich­ti­ge Rolle.